JOHANN BÜSEN

 

geb. 1984 in Paderborn

 

2005-2010 Studium an der Hochschule für Künste, Diplom, Klasse Prof. Bialobrzeski, Bremen

lebt und arbeitet in Bremen

 

AUSSTELLUNGEN (Auswahl)

 

2019 Digitale Malerei, Lippische Gesellschaft für Kunst, Detmold (E)

Time Change, Brennecke Fine Art, Berlin (E)

MΞNΞ✝ΞKΞL, Kulturkirche St. Stephani, Bremen (E)

 

2018 ṨΞϾⱤ ΞƬṢ, Venet-Haus Galerie, Neu-Ulm (E)

GHØST STØRIES, Galerie Mönch, Bremen (E)

 

2017 FΛDING WØRLDS, Galerie Plus, Bremen (E)

RΛBBЇT HʘLE, Kunsttunnel, Bremen (E)

 

2016 нyρεʁℓ:ηκ, Kunstverein, Kaponier (E)

Zwei Meter unter Null, Kunsthalle, Wilhelmshaven (G)

 

2015 Salon Salder, Städtische Kunstsammlungen, Salzgitter (G)

Knotenpunkt, Galerie Affenfaust, Hamburg (G)

Weltraum, Rathausgalerie Kunsthalle, München (G)

 

2014 Neon Visions, Venet-Haus Galerie, Neu-Ulm (E)

Twisted Signs, Kunstförderverein, Weinheim (E)

Scripted Reality, Galerie Mönch, Bremen (E)

Urban Art - Wie die Street Art ins Museum kam, Schloss Agathenburg (G)

 

2013 Hide + Seek, NWWK Neuer Worpsweder Kunstverein, Worpswede (E)

Coexistence, Evelyn Drewes Galerie, Hamburg (E)

Nordwestkunst, Kunsthalle, Wilhelmshaven (G)

Discover Me, Landesmuseum, Emden (G)

 

2012 Excursion, Galerie G.A.S-Station, Berlin (E)

Bubble Up, Galerie 30works, Köln (G)

Die Große Kunstausstellung NRW, Museum Kunstpalast, Düsseldorf (G)

Mediated Visions, Galerie Wedding, Berlin (G)

 

2011 Kurzurlaub, Galerie Mitte, Bremen (E)

34. Bremer Förderpreis für Bildende Kunst, Städtische Galerie, Bremen (G)

7. Kunstfrühling, Güterbahnhof, Bremen (G)

 

2010 Fasten Seat Belts, Kunstverein Achim (E)

Schubert & Büsen, Monument Art Galerie, Jettingen (E)

Zeitges(ch)ehen, Galerie im Rathaus, Berlin (G)

 

2009 Pop-Up, Städtische Galerie im Königin-Christinen-Haus, Zeven (E)

15 Positionen zeitgenössischer Kunst, Vorwerk, Syke (G)

 

2008 Interrupt, Galerie Des Westens, Bremen (E)

New Talents, Galerie Noah, Augsburg (G)

 

2007 Kunstquadrate, Weltkulturerbe Zollverein, Essen (G)

 

2006 83. Herbstausstellung, Städtische Galerie Kubus, Hannover (G)

Nord Art, Kunst in der Carlshütte, Rendsburg (G)

 

2005 Wer Visionen hat soll zum Arzt gehen, Gesellschaft für Aktuelle Kunst, Bremen (G)

 

2004 Ginko, Lorbeer, Chlorophyll, Medienzentrum, Bremen (G)

 

2003 Spielzeug, Galerie Des Westens, Bremen (G)

 

AUSZEICHNUNGEN / STIPENDIEN (Auswahl)

 

2018 10-monatiges Arbeitsstipendium, Kulturkirche St. Stephani, Bremen

 

2010 Paula Modersohn-Becker Nachwuchs-Kunstpreis, Kunsthalle Worpswede

 

2007 29. Internationaler Kunstpreis, Schloss Freienfels, Hollfeld

 

(E = Einzelausstellung, G = Gruppenausstellung)